Informationen zur GGS Wiescheid 

 

Unterricht

a) Offener Schulbeginn ab 07.45 Uhr
    (ab 07.30 Uhr Aufsicht auf dem Schulhof für Betreuungs- und OGATA-Kinder)

b) Bitte fördern Sie die Selbstständigkeit Ihres Kindes und trauen Sie ihm zu, den Weg
    in die Klasse alleine zu schaffen.

c) Bitte stören Sie möglichst nicht während des Unterrichts, z.B. wegen vergessener
    Pausenbrote, Bücher etc.! Bitte warten Sie ggf. bis zur Pause.

1.Stunde   08.00 - 08.45 Uhr

2.Stunde   08.50 - 09.35 Uhr

 

große Pause

 

3.Stunde   10.00 - 10.45 Uhr

4.Stunde   10.50 - 11.35 Uhr

 

große Pause

 

5.Stunde   11.50 - 12.35 Uhr

6.Stunde   12.40 - 13.25 Uhr

·     Sekretariat ist montags, mittwochs und freitags von 07.45 bis 13.00 Uhr besetzt.

·     Krankheit
a) Das Kind telefonisch bis spätestens 7.40 Uhr bei der Schule krank melden.
Wenn Sie auf den Anrufbeantworter sprechen, geben Sie bitte den Namen Ihres Kindes an, die Klasse und ob Ihr Kind in der Betreuung oder OGATA ist.
b) Nach Beendigung der Krankheit dem Kind die schriftliche Entschuldigung mit Angabe des Grundes und den gefehlten Tagen mitgeben!

·     Infektionsschutzgesetz:  (s. unten)

·     Sportunterricht
a) Befreiung vom Sportunterricht aus gesundheitlichen Gründen: Auch dazu dem Kind bitte eine schriftliche Entschuldigung mitgeben.
b) An Tagen mit Sportunterricht sollte Ihr Kind Kleidung tragen, die es selbstständig und zügig an- und ausziehen kann. Lassen Sie Schmuck bitte zu Hause; längere Haare sollten zusammengebunden sein. Wenn Ihr Kind die Schleife nicht selber und zügig binden kann, bitten wir um Schuhe mit Klettverschlüssen.

·     Unfälle, die während des Schultages oder auf dem Schulweg passieren, melden Sie bitte der Schule und geben Sie dem behandelnden Arzt an, dass es sich um einen Schulunfall handelt.

·     Parken vor der Schule
Nie vor dem Eingang (Zufahrt für Rettungsfahrzeuge) parken und auch die Lehrerstellplätzen nicht zuparken.

·     Rauchverbot auf dem gesamten Schulgelände.

·     Keine Hunde mit auf das Schulgelände/den Spielplatz bringen.

·     Gesundes Frühstück
Bitte unterstützen Sie uns beim Thema Ernährung und geben Sie Ihrem Kind ein gesundes Frühstück mit zur Schule (bitte keine Süßigkeiten, Cola/Limo etc.).

·     Beurlaubung vom Unterricht aus wichtigen Gründen
Eine Beurlaubung muss frühzeitig über die Klassenlehrkraft bei der Schulleitung beantragt werden. Das entsprechende Formular bekommen sie bei der Klassenlehrkraft und ist auch hier zu finden.

·     Handy: In Notfällen informieren wir die Eltern. Deswegen den Kindern bitte kein Handy mitgeben. Wenn Ihr Kind doch ein Handy mitbringt, muss dieses ausgeschaltet in der Schultasche bleiben. Für gestohlene Handys übernimmt die Schule keine Haftung.

·     Hausaufgaben: An der GGS Wiescheid werden montags bis freitags Hausaufgaben aufgegeben. Am letzten Tag vor den Ferien und vor langen Wochenenden werden keine Hausaufgaben aufgegeben.
Kl. 1 + 2    : ca. 30 Minuten konzentrierte Arbeit
Kl. 3 + 4    : ca. 45 Minuten konzentrierte Arbeit

 


Download
Infektionsschutzgesetz
Infektionsschutzgesetz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 30.3 KB